Will man mit mehreren Transceivern CW Betrieb machen, hat man mehrere Möglichkeiten: 1. Man hat für jeden TRX einen Keyer. 2. Man hat nur einen Keyer und steckt ihn jedesmal um. Bei der ersten Möglichkeit ist der Stationstisch schon vollbelegt. Konfusität kommt auf, es kommt zu Verwechselungen, viele Zuleitungen erzeugen ein ordentliches Wuhling. Bei zweitens stochert man an der Rückseite der Transceiver herum, und da ist es meistens dunkel. Nun sagt mancher, dass der CW Anschluss an der Front liegt. BINGO! Bitte meldet mir 4 verschiedene TRX mit Anschlüssen an der Front! Die Lösung ist recht einfach: 1 Keyer für alle Transceiver. Dies lässt sich relativ einfach realisieren mit 5 Klinkensteckern und 8 Standard Dioden 1N4148.
1 KEYER & 4 TRX